Zum Inhalt springen

SWU 2018 – keine ganz runde Nummer

  • 56 km
  • 670 HM
  • 7:40:41
  • Sonntag, 21. Januar 2018

Sonnenschein beim Start und eine gut gelaunte Truppe. Was will man bei einem solchen Gruppenlauf besseres?
Vielleicht eine bessere Form bzw. die Möglichkeit schneller laufen zu könnnen…

Noch geht alles sehr locker von der Hand…

Am Heidenberg merkte ich in den Anstiegen schon, dass mir das Tempo einen Tick zu hoch ist, aber die vielen Gespräche lenkten vorzüglich davon ab. Also ging es km für km weiter. Mit dem verschwinden der Sonne hinter einer dunklen Wolkendecke sank die Kraft auch immer weiter ab und ich musste ganz schön beißen.
Ab km 40 wurde es dann gefühlt ein Wettkampf und erst auf den letzten Kilometern von Penzendorf rein auf den Königsplatz in Schwabach und weiter zum Ziel wurde mein Körpergefühl wieder besser.
Damit ist der Weg nach Istrien doch noch länger als gedacht…

Euer Thorsten

Eine Winterlandschaft lässt grüßen 🙂
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.