Silvesterlauf Pleinfeld – wie das Gefühl täuschen kann

Die letzten Jahre stand immer ein Silvesterlauf auf meiner Liste. Zuerst war es einige Male die Veranstaltung in Nürnberg und seit 2015 dann Pleinfeld, weil mir die früherer Startzeit, die bessere Erreichbarkeit, die weniger volle Strecke und der Streckenverlauf am Brombachsee einfach besser gefallen... Zieleinlauf mit der Gewissheit einer guten Zeit im Nacken  Dieses Jahr fiel mir die Wahl aber schwerer als sonst üblich - zur Auswahl stand zwar nicht Nürnberg, aber dafür Read more [...]

Rund um Cadolzburg

5,7 km70 HMRundweg30. Dezember 2018Wiederholen? Ja Heute war es mit Mareike, Bianca, Sarah und Lea nur eine kurze Wanderung von Cadolzburg, rein in den Wald und um die Festung herum. Der Weg war nicht wirklich kinderwagenfreundlich, weil er zum Teil sehr wurzelig war, aber das ist nicht negativ zu werten. Die Burg lässt sich dabei von vorschedienen Seiten wunderbar betrachten. Allein der Rückweg auf einer Straße trübte den positiven Eindruck ein wenig. Trotzdem ein gelungener langer Spaziergang!Euer Read more [...]

Appetitliche Runde ab Hundshaupten über Hetzelsdorf

9,1 km190 HMRundweg17. November 2018Wiederholung? JA Tourencharakter:Eine kurze Wanderung durch Wälder und über die Fluren mit einigen langgezogenen, aber nie steilen Anstiegen. Problemlos zu begehende Wege, ohne jegliche Schwierigkeit. Bei der Hälfte der Strecke, in Hetzelsdorf, kann man in der Brauereigaststätte einkehren. Wanderung:Etwas unterhalb von Hundshaupten parken wir auf dem ausgewiesenen Wanderparkplatz - hätten wir vielleicht auch im Ort parken können? Langsam steigen wir Read more [...]

Bibertlauf Spezial – 3 Sekunden, die Glück bedeuten

11 Uhr 45 bedeutet ausschlafen, gut frühstücken und entspannt in Großhabersdorf ankommen. Die Startzeit für die knapp 13km beim Bibertlauf Spezial ist recht spät, aber dem Duathlon am Morgen geschuldet. Die klassische Strecke über ca. 7km startet 15 min später und läuft auf der gleichen Strecke. Zielsprint Wie ist das möglich? Die Strecke lässt sich als Lasso mit einem ca. 1km langen Anstieg beschreiben. Für die Spezialvariante wird die Schlafe des Lassos einfach zweimal Read more [...]

Camelbak NanoVest – die minimalistische Antwort auf Trailrucksäcke zur Mont Blanc Umrundung

Alle die einen Trailrucksack suchen, indem sie die Pflichtausrüstung für den UTMB verstauen können, die Wechselbekleidung für die Arbeit unterbringen möchten oder ein selbst organisiertes Mehrtagesprojekt umsetzen wollen, können an dieser Stelle das Lesen aufhören! Wenn jedoch ein möglichst leichter Rucksack gesucht wird, der das Handy, Taschentücher, Riegel, Regenjacke, 2 Softflask mit je 500ml und noch ein paar Kleinteile aufnimmt, dann ist die Camelbak NanoVest definitiv einen Read more [...]